89 Punkte

Hochreife Himbeere, dezentes Holz, kräuterwürzig, fast Pinimenthol, röstige Holztöne, dicht und ganz makellos reif in den Phenolen, ebenso reife Säure, weit ausgreifend und den Körper mühelos mit Extrakt füllend, gute Substanz, Länge, integrierter Alkohol.

Tasting: Frühburgunder; Verkostet von: Dorina Sill,Antonios Askitis, Hans Stefan Steinheuer,Ursula Haslauer, Sebastian Bordthäuser, Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.10.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Bezugsquellen
www.weingut-kriechel.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in