93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart balsamische Noten, dunkle Kirschfrucht, etwas Orangenzesten, Wiesenkräuter klingen an. Saftig, mittlere Komplexität, präsentes, gut integriertes Tannin, Brombeertouch, Zartbitterschokolade im Nachhall, würziger Speisenbegleiter mit Potenzial.

Tasting : Rotweinguide 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 24.11.2019
de Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart balsamische Noten, dunkle Kirschfrucht, etwas Orangenzesten, Wiesenkräuter klingen an. Saftig, mittlere Komplexität, präsentes, gut integriertes Tannin, Brombeertouch, Zartbitterschokolade im Nachhall, würziger Speisenbegleiter mit Potenzial.
Zweigelt Ried Steinäcker 1ÖTW Höflein
93
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting : Weinguide 2019/20

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in