(89 - 91) Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart rotbeerig unterlegte feine Kräuterwürze, ein Hauch von Cassis und Weichseln, dunkle Mineralik. Mittlere Komplexität, rote Kirschen, frischer Säurebogen, feine Tannine, dezente Extraktsüße im Abgang, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2015
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2015, am 26.11.2014
Ältere Bewertung
(89 - 91)
Tasting: Weinguide 2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in