88 Punkte

In der Nase würzige Holznoten, Kirsche, Brombeere und Walderdbeere. Am Gaumen fruchtig und weich ansetzend, würzig und mit präsenter Säurestruktur, die Gerbstoffe sind weich, feine Süße, ein ausgewogener Spätburgunder, der auch gerne am Tisch gesehen wird.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in