90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase intensive Edelholzwürze, Brombeergelee, feiner Balsam, Kokos, Schokolade, sehr einladend. Am Gaumen saftige Herzkirschenfrucht, frisch, zarte Holzwürze von den gebrauchten Barriques, elegant, macht Lust auf mehr. Hat einiges Reifepotenzial.

Tasting: Winzer des Jahres; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch

Erwähnt in