92 Punkte

Helles Gelb, Silberreflexe. Einladender Duft nach Blütenhonig und Mango, zart nach kandierten Orangenzesten, reife Feigen. Saftig, straff, balancierte Säurestruktur, fruchtsüß nach Honigmelone, würziger Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Helles Gelb, Silberreflexe. Einladender Duft nach Blütenhonig und Mango, zart nach kandierten Orangenzesten, reife Feigen. Saftig, straff, balancierte Säurestruktur, fruchtsüß nach Honigmelone, würziger Nachhall, gutes Reifepotenzial.
Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Ried Hinterberg
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
12 Monate großes Holzfass
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in