92 Punkte

Strahlendes Silbergrün. In der Nase leicht reduktiv, dann nach Zitrusfrüchten, Limetten und Minze, zeigt einen Hauch Feuerstein, erinnert im Nachhall an weiße Schokolade. Am Gaumen mit rassiger Grünwürze und straffer Säure, präsenter Fruchtkern mit leichtem Schmelz, klare Frucht, tolle Länge, anhaltend.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Kerner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
7 Monate großes Holzfass
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in