93 Punkte

Funkelndes helles Strohgelb. In der Nase schönes Spiel zwischen duftendem Pfirsich und würzigen Kräutern, etwas Salbei und Melisse. Am Gaumen stoffig und ansprechend, öffnet sich in vielen Schichten, im Finale fester Druck.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling, Grüner Veltliner, Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
9 Monate großes Holzfass
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in