89 Punkte

Dezente grüne Paprika, aber auch hefige Aromen. Am Gaumen korpulent ansetzend, phenolisch in der Gaumenmitte, im Alkohol nicht so weit, wie der Druck im ersten Moment vortäuscht, ein Wein, der Hitze und Trockenheit des Jahrgangs 2018 auf die Zunge bringt und etwas Zeit zur aromatischen Entfaltung benötigt.

Tasting: Shortlist Deutschland 8/19 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.11.2019
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Viognier
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.wine-in-black.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in