89 Punkte

Duftet nach Erdbeeren, Mirabellen, Himbeeren und Aprikosentarte. Zeigt sich am Gaumen frisch mit präsenter Säure und saftigem Schmelz, die Restsüße bindet sich gut ein. Feine Gerbstoffe und eine dezente Herbe lassen ihn nicht zu gefällig erscheinen. Macht Spaß.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Blanc de Noirs
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in