89 Punkte

Etwas Waldbeeren, mit Luft offen fruchtig, Blaubeere, Nougat, Leder, viel Saft, leichte Süße, sehr mildes Tannin, harmonischer, durch sein Struktur früh antrinkbarer, fruchtgetragener Wein.

Tasting: Frühburgunder; Verkostet von: Dorina Sill,Antonios Askitis, Hans Stefan Steinheuer,Ursula Haslauer, Sebastian Bordthäuser, Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 7/2017, am 10.10.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.weingut-geil.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in