92+ Punkte

In der vielschichtigen Nase mit Amarenakirsche, etwas Rhabarberkompott, rosa Pfeffer, etwas Schwarze Johannisbeere und Holzwürze, Tabak. Baut sich am Gaumen in einer komplexen Struktur mit viel reifem Gerbstoff auf, mineralisch, mit gutem Potenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
20 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in