88 Punkte

Fein-owürziger Duft mit cremigen Nuss-Nougat-Noten und waldiger Würze. Unruhig und unentschlossen. Etwas kandierte Gelbfrüchte und Olivenkraut. Süße Creme im Auftakt, mit griffiger Textur und guter Länge.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2015, am 05.12.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in