91 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Wiesenkräuter, zart nach Grapefruitzesten, ein Hauch von weißer Tropenfrucht, Birnentouch. Saftig, straff, feine Struktur, mineralisch, leichtfüßig, Kernobstfrucht im Abgang, Kräuternoten im Nachhall, vielseitig einsetzbar.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Wiesenkräuter, zart nach Grapefruitzesten, ein Hauch von weißer Tropenfrucht, Birnentouch. Saftig, straff, feine Struktur, mineralisch, leichtfüßig, Kernobstfrucht im Abgang, Kräuternoten im Nachhall, vielseitig einsetzbar.
Welschriesling Vulkanland Steiermark DAC
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Welschriesling
Alkoholgehalt
11%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in