91 Punkte

Grüner Pfeffer, »wild« pinotbeerig, Wacholder, Baumharz, mineralische Noten. Am Gaumen mit zwei Seiten: großzügig und mild einerseits, andererseits mit einer Tanninstruktur, die viel Substanz in Feinheit verpackt. Zuletzt intensiv mineralisch.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in