88 Punkte

Duftet nach frisch gepflückten Brombeeren und reifen Zwetschgen. Dazu Noten von frisch geriebenen Haselnüssen und Vanille. Viel Grip am Gaumen, die gut eingebundene, reife Säure harmoniert mit dem präsenten Tannin. Endet auf Noten von dunklen Beeren.

Tasting: Weinguide Schweiz / Guide des Vin Suisse 2022 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
14 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in