92 Punkte

Ein beeriger Sortenduft, etwas kandierte Zitronenschale, gute Bündelung, etwas Kohlensäure, reife, aber auch feste Säure, deutlich taktilmineralische Komponenten, sehr gut zum Wein passende, nicht überakzentuierte Süße, ein stattlicher Kabinett mit Spannung und gerade so viel Reichtum, wie das Prädikat verträgt.

Tasting : Riesling Kabinett Trophy 2020 ; Verkostet von : Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Veröffentlicht am 14.07.2020
de Ein beeriger Sortenduft, etwas kandierte Zitronenschale, gute Bündelung, etwas Kohlensäure, reife, aber auch feste Säure, deutlich taktilmineralische Komponenten, sehr gut zum Wein passende, nicht überakzentuierte Süße, ein stattlicher Kabinett mit Spannung und gerade so viel Reichtum, wie das Prädikat verträgt.
Mussbach Riesling Kabinett feinfruchtig
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9%
Bezugsquellen
www.mueller-catoir.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in