92 Punkte

Noch leicht reduktiv im Duft, würziges Holz, Orangenkonfitüre, Kumquat, auch pinotbeerig. Am Gaumen ein schöner erster Reifepunkt: beginnende geschmolzene Phenole, festes Säurerückgrat auf geschmeidigem Fond, feine Extraktsüße, deutlich mineralische Grundierung, viel Spannung und Frische, aber auch bereits eine gute Abgangswürze.

Tasting: Weißburgunder Trophy 2020; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 18.02.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in