90 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit feinem Blütenhonig unterlegtes weißes Steinobst, ein Hauch von Maracuja, leicht rauchig, zart nach Trockenkräutern. Mittlerer Körper, elegante Textur, lebendiger Säurebogen, Zitrus im Abgang, Weingartenpfirisch im Rückgeschmack, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2018 Lagenweine; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2018, am 30.08.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in