92 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zarte Blütenhonignoten unterlegen gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Wiesenkräutern, feiner Pfirsichtouch, mineralische Note. Saftig, komplex, eingebundene Säurestruktur, salzig, feine Tropenfrucht im Abgang, extraktsüß im Nachhall, bleibt gut haften, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2018 Lagenweine; 30.08.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in