90 Punkte

Mittleres Grüngelb. Zart nach getrockneten Marillen, Dörrobsthauch, frischer gelber Apfel unterlegt, mineralisch. Saftig, gute Komplexität, reife Steinobstnoten, lebendiger Säurebogen, feine Zitrusnote, vielseitiger Essensbegleiter.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2010, am 10.09.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in