92 Punkte

In der Nase reife, saftige Aprikosen, Pfirsich, Jasminblüten, leichte Vanillenoten und Butter. Am Gaumen schöner Schmelz, sehr erfrischende, lebendige Säure, mit saftigen Steinobstaromen, schöner Mineralik. Ein Wein, der jetzt viel Freude bringt, sich aber auch ein wenig Geduld sehr lohnt.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de In der Nase reife, saftige Aprikosen, Pfirsich, Jasminblüten, leichte Vanillenoten und Butter. Am Gaumen schöner Schmelz, sehr erfrischende, lebendige Säure, mit saftigen Steinobstaromen, schöner Mineralik. Ein Wein, der jetzt viel Freude bringt, sich aber auch ein wenig Geduld sehr lohnt.
»Vom Brummelochsenboden« Dalsheim Sauloch Riesling trocken
92
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
6 Monate Stahltank
Verschluss
Kork

Erwähnt in