(91 - 93) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Noch etwas verhaltene gelbe Steinobstanklänge, ein Hauch von Grapefruitzesten, zart nach Maracuja, dunkle Mineralik. Mittlerer Körper, feine weiße Frucht, zarte Süße, integrierte Säure, bleibt haften, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Weinguide 2015/2016; 23.06.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in