96 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Feine Nuancen von dunklen Herzkirschen, ein Hauch von Lakritze, Himbeeren, kandierte Orangenzesten, rotbeerige Noten, tabakige Würze. Saftig, rotbeeriger Touch, mineralisch, feine Tannine, salziger Nachhall, bleibt lange haften, gut integrierter Gerbstoff, rotbeeriger Abgang.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Feine Nuancen von dunklen Herzkirschen, ein Hauch von Lakritze, Himbeeren, kandierte Orangenzesten, rotbeerige Noten, tabakige Würze. Saftig, rotbeeriger Touch, mineralisch, feine Tannine, salziger Nachhall, bleibt lange haften, gut integrierter Gerbstoff, rotbeeriger Abgang.
Blaufränkisch Lutzmannsburg Ried Schwemmer
96

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in