99 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine rote Herzkirschen, ein Hauch von Lakritze, zart tabakig-mineralisch unterlegt, im Hintergrund auch rote Beeren, ein Hauch von Bergamotte. Komplex, saftig, rotbeerige Nuancen, straffe Tannine, finessenreiche Struktur, ausgewogen, mineralisch, salziger Nachhall, sehr große Länge, subtil und nuanciert, sicheres Reifepotenzial, eine Blaupause für großen Blaufränkisch.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine rote Herzkirschen, ein Hauch von Lakritze, zart tabakig-mineralisch unterlegt, im Hintergrund auch rote Beeren, ein Hauch von Bergamotte. Komplex, saftig, rotbeerige Nuancen, straffe Tannine, finessenreiche Struktur, ausgewogen, mineralisch, salziger Nachhall, sehr große Länge, subtil und nuanciert, sicheres Reifepotenzial, eine Blaupause für großen Blaufränkisch.
Blaufränkisch Lutzmannsburg Alte Reben
99

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in