91 Punkte

Duft nach Birne, Mirabelle und etwas Haselnuss, etwas nasser Stein. Am Gaumen lebendige Säure, schöne Stoffigkeit, helle Früchte, mineralisch unterlegt, gut strukturiert und lang, konsequent trocken, puristischer Grauburgunder.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Duft nach Birne, Mirabelle und etwas Haselnuss, etwas nasser Stein. Am Gaumen lebendige Säure, schöne Stoffigkeit, helle Früchte, mineralisch unterlegt, gut strukturiert und lang, konsequent trocken, puristischer Grauburgunder.
»Tephrit« Achkarren Grauer Burgunder trocken
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
9 Monate großes Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in