98 Punkte

Ein Duft wie glühendes Eisen: brenzlig-mineralisch, dazu mit einer intensiven dunkelbeerigen Frucht aufwartend: Cassis, Brombeere, Rote Johannisbeere, Tomatengrün. Im Mund geschmeidig grundiert, darauf staffeln sich Schichten von mineralischem und phenolischem Extrakt.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in