95+ Punkte

Minze, Ricola-Kräuterzucker, Cassis. Baumharz, Thymian. Fest und kompakt im Mund, extrem mineralisch., feine Säure, große Dichte und Spannung, feinkörnig, packend, feine Extraktsüße und sehr viel Saft im Hintergrund, dennoch fest.

Tasting: Walporzheimer Kräuterberg; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.09.2020
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in