92 Punkte

Mittleres Rubingranat, zarter Orangetouch. Feine reife Zwetschgenfrucht, zart nach Teer, angenehme Kräuterwürze, sehr einladendes Bukett. Saftig, rund und elegant, hat seine erste Trinkreife erreicht, ­finessenreicher Säurebogen, saftig nach Zitronen und Mandarinen, reife rotbeerige Nuancen im Abgang.

Tasting: Meyer-Näkel: Finesse vom dunklen Stein
Veröffentlicht am 19.04.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc

Erwähnt in