89+ Punkte

In der Nase finden sich Aromen von reifen roten Kirschen, Kamille und auch etwas Minze und mentholische Anklänge. Zeigt Volumen und seine kräftige Muskulatur, das Tannin ist noch hart, die Frucht zeigt Reifenoten. Braucht Zeit, um sich zu öffnen und zu entwickeln.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2018; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 4/2018, am 30.05.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in