88 Punkte

helles Gelbgrün. Zart nach Zitruszesten, weiße Steinobstnoten unterlegt, ein Hauch von frischer Ananas. Mittlerer Körper, grüner Apfel, knackig, rassige Säurestruktur, frisch, bietet einiges Trinkevrgnügen, zitroniger Nachhall.

Tasting: Kremstal-DAC-Cup 2011
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2011, am 19.04.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in