94 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Intensiver Duft nach Tropenfrucht unterlegt mit Wiesenkräutern, etwas Blütenhonig, ein Hauch von Orangenzesten, tabakige Noten. Gute Komplexität, facettenreiche Säurestruktur, wirkt leichtfüßig, mineralisch, Pfirsichnoten im Abgang, bleibt gut haften, Limettenzesten im Nachhall, sicheres Potenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in