92 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Einladender Duft nach Marille, unterlegt mit etwas Wiesenkräutern, feiner Blütenhonig, mineralisch, attraktives Bukett. Gute Komplexität, saftig, engmaschig, feiner Säurebogen, weiße Pirsichfrucht im Abgang, zitroniger Nachhall, bleibt gut haften, gutes Potenzial.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in