94 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Mit zarten Orangenzesten unterlegt, reife Pfirsichnote, etwas Maracuja, mineralischer Touch, facettenreiches Bukett. Komplex, saftige weiße Frucht, finessenreiche Säurestruktur, mineralisch und anhaltend, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: In Vino Vienna – Wein aus der Donau-Metropole; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2016, am 14.07.2016
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.pfarrplatz.at; www.weinco.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in