91 Punkte

Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Feine Kräuternoten, etwas nach Limetten, zarte Apfelfrucht, ein Hauch von Maracuja. Saftig, elegant, mineralisch-salzig, eingebundene Säurestruktur, gelbe Tropenfrucht, guter Speisenbegleiter.

Tasting : Federspiel Cup 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 26.04.2022
de Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Feine Kräuternoten, etwas nach Limetten, zarte Apfelfrucht, ein Hauch von Maracuja. Saftig, elegant, mineralisch-salzig, eingebundene Säurestruktur, gelbe Tropenfrucht, guter Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Wachau DAC Arnsdorf Federspiel Rupertiwein
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
3 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in