93 Punkte

Im Duft kräftige Anzeichen von Bâtonnage (Hefeaufrühren im Fass), deutliches Heuholz, im Mund weich ansetzend, aber dann im Gaumenverlauf mit immer intensiverem mineralischem Grip und nachgerade mit Biss. Im Abgang eine Schicht holzbedingter Cremigkeit.

Tasting: Steillagen Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.12.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
16 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in