(89 - 91) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Ein Hauch von Vanille, schwarze Beerenfrucht, reife Herzkischen, tabakige Nuancen, gewürzige Noten. Mittlere Komplexität, dezente Zwetschkenfrucht, feine Tannine, mineralischer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2019, am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Teilbarrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in