95 Punkte

Gelbe Frucht, zitrische Kräutrigkeit, etwas Stein, phenolische Anklänge. Fließend, lang am Gaumen mit zarter Fruchtsüße, eingewobener Säurestruktur und feinem Grip. Zartwürzige Bitternote, Schiefermineralik. Unendliche Ruhe, feine Intensität und Tiefe.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in