91 Punkte

Reife Aromen von geriebenem Apfel, aber auch blumige Noten: Lavendel. Zeigt am Gaumen Frische und Spiel, dies mit hoher Intensität: jahrgangstypisch kernige Säure und als Gegengewicht eine vergleichsweise betonte Süße. Reife Abgangswürze – in der Struktur jedoch noch nicht voll ausgereift.

Tasting: Mosel: Das Alleinstellungsmerkmal
Veröffentlicht am 28.05.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.markusmolitor.com
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in