93 Punkte

Himmlischer Duft aus reifer Rieslingfrucht, zarten Petrolnoten und ausdrucksvoller Schieferwürze. Schlank und ungemein schmackhaft am Gaumen. Rassige Säure mit viel Biss und Zug. Lang nachklingende mineralische Substanz und fein abgepufferte Süße bei nur 9,5 Prozent Alkohol. Großartig – und der Liebling dieser Probe.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 03/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 17.04.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.moevenpick-wein.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in