91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit roten Kirschen unterlegte feine Kräuterwürze, zart nach Brombeeren und Lakritze, rauchige Nuancen. Saftig, angenehme Fruchtsüße, reife Kirschen, dezente Tannine, harmonisch, feine Pflaumenfrucht im Nachhall, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Frankophiler Weinbau – Vive les bons vins d'Autriche!; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2016, am 30.05.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Bezugsquellen
www.markusiro.at
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in