(93 - 95) Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Etwas Tabak unterlegt Weingartenpfirsich, ein Hauch von Tropenfrucht, Wiesenkräuter, zarter Blütenhonig. Saftig, elegant, finessenreicher Säurebogen, extraktsüß nach Mango, Zitrus im Abgang, bleibt sehr gut haften, feiner Speisenbegleiter mit viel Potenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20; 13.06.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.1%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in