95 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart rauchig, leicht reduktiv, ein Hauch von Schießpulver, noch unzugänglich. Am Gaumen straff, salzig, rotbeerige Nuancen, die Frucht ist noch ziemlich abgedeckt, braucht noch einige Jahre mehr, verfügt fraglos über großes Potenzial.

Tasting: Markus Altenburger AM Punkt; 11.07.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in