92 Punkte

Floral duftend, Wiesenkräuter, Klee, Sandstein, Alge, ein leichter Holzakzent. Geschmeidiger Ansatz, voll und nachgerade wuchtig mit tragender Säure und zarter Süße, ein markanter Weißburgunder, der Gerichte mit Sahnesaucen, oder auch Pasteten und Terrinen begleiten kann.

Tasting: Rheinwein; 23.05.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach

FACTS

Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Barrique
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in