92 Punkte

Kra?ftiges Goldgelb, zarte Kupferreflexe. In der Nase intensiver Honigtouch, Do?rrobstaromen, angenehme Botrytiswu?rze. Am Gaumen stoffig, cremig-su?ße Textur, nach Pfirsichfruchtnektar, fei- nes Sa?urespiel, seidig und etwas opulent ange- legt, zart nach Marillenkonfitu?re im Nachhall, bereits gut antrinkbar, verfu?gt u?ber sicheres Rei- fepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Chardonnay , Scheurebe , Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
10%
Qualität
süß
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in