88 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, Wasserrand. In der Nase zart pfeffrig unterlegt, reife schwarze Kirschen, süße Zwetschken, Zitronenzesten. Am Gaumen rassig und frisch, ein Hauch von Kohlensäure, süße Schokoladennote, mittlere Länge, passt zu kräftigen Gerichten.

Tasting: Zweigelt Grand Prix 2005
Veröffentlicht am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in