93 Punkte

Eine würzige und steinige Note, die man schnell am Roten Hang verorten kann, auch Pfirsichkern kommt als Aroma dazu. Am Gaumen kompakt und dicht gebaut mit Spannung, viel Extrakt, dabei kommt die Eleganz nicht zu kurz. Mineralisch und lange ausklingend.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Edelstahl
Verschluss
Kork

Erwähnt in