94 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Blütenhonig unterlegt reife Mangonoten, ein Hauch von gelbem Steinobst, feinwürzig, Orangenzesten. Gute Komplexität, saftig, lebendige Säurestruktur, gelber Apfel im Abgang, engmaschig im Nachhall, mineralisch im Finish, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in