89 Punkte

Mittleres Grüngelb. Rauchig-würzig unterlegte frische Apfelfrucht, frische Wiesenkräuter, ein Hauch von Orangenzesten. Saftig, feine gelbe Frucht, frischer Säurebogen, leichtfüßig und trinkanimierend, gute Mineralik im Abgang.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
Tasting: Top-Veltliner ’11 - Grüner Veltliner Grand Prix 2012
89
Tasting: Kremstal-DAC-Cup 2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in