(93 - 95) Punkte

Kräftiges Gelb. Feinwürzig unterlegte reife Apfelfrucht, zarte Dörrobstanklänge, getrocknete Marillen, etwas Feigen, rauchige Mineralik. Kraftvoll, cremige Textur, frische Säurestruktur, zitronige Nuancen, bleibt sehr lange haften, feiner Honigtouch, salzig-mineralisch im Nachhall, großes Reifepotenzial.

Tasting : Falstaff Weinguide 2010
Veröffentlicht am 07.07.2010
de Kräftiges Gelb. Feinwürzig unterlegte reife Apfelfrucht, zarte Dörrobstanklänge, getrocknete Marillen, etwas Feigen, rauchige Mineralik. Kraftvoll, cremige Textur, frische Säurestruktur, zitronige Nuancen, bleibt sehr lange haften, feiner Honigtouch, salzig-mineralisch im Nachhall, großes Reifepotenzial.
Das Beste vom Riesling Große Reserve
(93 - 95)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in